Bernd Lange

Mein Europa:

"Es ist Zeit für eine solidarische Erneuerung der EU. Dazu gehören starke Arbeitnehmerrechte, europäische Betriebsräte und gleiche Bezahlung am gleichen Ort. Wir brauchen zukunftsfähige Arbeitsplätze in der für Niedersachsen so wichtigen Automobilindustrie und im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz.“

Politischer Werdegang

  • 1974 Eintritt in die SPD
  • 1979 Eintritt in die Gewerkschaft
  • 1978 bis 1980 Präsident des Studentenparlaments
  • 1980/1981 Vorsitzender des AStA an der Universität Göttingen
  • 1983/84 Juso-Bezirksvorstand Hannover
  • seit 1986 im Unterbezirksvorstand der SPD Hannover-Land (jetzt Region Hannover)
  • seit 1992 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Burgdorf
  • Mitgründer des Wissenschaftsforums und langjährig im Leitungskreis 'Kirche und SPD' im SPD Bezirk Hannover
  • 1994-2004, Mitglied des Europäischen Parlaments, Schwerpunkte: Industrie-, Umwelt- und Forschungspolitik, Klimaschutz, Zukunft der Mobilitätswirtschaft, Auto und Umwelt, Niedersachsen und die EU, Stärkung der Daseinsvorsorge in öffentlicher Verantwortung. Mitglied im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Verbraucherpolitik. Mitglied im Ausschuss für Industrie, Außenhandel, Forschung und Energie, dort zeitweise stellv. Vorsitzender.
  • seit 2009 Mitglied des Europäischen Parlaments, Mitglied im Ausschuss für internationalen Handel (INTA), Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zu Südafrika
  • seit 2014 Vorsitzender des Ausschuss für internationalen Handel

Kontakt

→ Internetseite: bernd-lange.de

→ E-Mail: bernd.lange (at) europarl.europa.eu

→ Facebook

→ Twitter

Ausbildung und Beruf

  • Studium Ev. Theologie und Politikwissenschaften, Universität Göttingen. 1980 Theologisches Examen und 1981 Staatsexamen.
  • Studienrat am Gymnasium Burgdorf
  • Beruf: Abteilungsleiter 'Wirtschaft, Umwelt und Europa' beim DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen/Anhalt

Persönliches

  • Familie: verheiratet, eine Tochter, einen angenommenen Sohn. Langjährige Vormundschaft für einen schwerstbehinderten jungen Mann.
  • Freizeit und Hobbys: Motorradfahren, Oldtimer und alles rund ums Wasser

Bürgerschaftliches Engagement

  • IG Metall
  • AWO
  • Europa-Union
  • ACE
  • DLRG
  • Verkehrsverein Burgdorf
  • Forum für Politik und Kultur e.V.
  • Vorsitzender des Forums Automobil und Gesellschaft, Brüssel
  • Vorsitzender des Fördervereins EilersWerke - Mobile Welten e.V.

Tweets @SPDEuropa