Schleswig-Holstein

Ulrike Rodust

Fischereiausschuss


E-Mail schreiben Website anzeigen
  • Folgen Sie mir:

„Wo steht Europa in 20 Jahren?“

„Die Europäische Union, die noch 2012 den Friedensnobelpreis erhielt, ist heute selbst wieder Sorgenkind: Egoismus und Nationalismus sind auch in Europa vielerorts wieder die Leitlinien, nach denen gewählt und Politik gemacht wird. Das macht mir Angst, aber gleichzeitig erlebe ich viele Menschen, die jetzt endlich aufwachen. Deshalb hoffe ich, dass wir alle noch rechtzeitig begreifen, was für ein kostbares Gut die Europäische Einigung ist – und Europa bis 2040 die nötige Stabilität wieder erlangt hat, die es braucht, um sich den enormen ökologischen und sozialen Problemen dieser Welt stellen zu können.“

Mehr Pressemitteilungen?

Alle Pressemitteilungen anzeigen